Google Bewertung
4.9

Basierend auf 345 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
345 Rezensionen
Profilbild von Katharina Müller
vor einer Woche
Es war ein sehr aufschlussreicher Online Lehrgang. Man hat sehr viel gelernt und viele neue Ideen bekommen. Die Dozenten sind sehr nett und hilfsbereit wenn man was wissen möchte. Macht weiter so.
Katharina Müller
Profilbild von Le due Pazzerelle
vor einer Woche
Alles bestens sehr informativ gute Schulungen man kann die Kapitel so oft wiederholen bis man alles verstanden hat. Man wird über alle Bereiche informiert und geschult . Das Seminar ist empfehlenswert.M.M
Le due Pazzerelle
Profilbild von Robert Gabrys
vor 2 Wochen
Alles sehr gut erklärt. Das Tempo könnte ich selbst bestimmen. Die Videos mit den vielen Übungen sind wirklich gut dargestellt. Von meiner Seite aus, kann ich nur weiterempfehlen.
Robert Gabrys
Profilbild von A P
vor 2 Wochen
Grundsätzlich hat mir der Lehrgang gut gefallen. Hätte mir nur viel mehr Details und Erklärungen gewünscht. Es war von den Inhalten her sehr oberflächlich. Ich könnte jetzt nicht sofort als "Personal Trainer" o.ä. unter die Menschen - dafür fühle ich mich vom Wissen her leider nicht wirklich bereit. Als Einstieg in die Fitness-Welt ist der Lehrgang jedoch schon zu empfehlen.
A P
Profilbild von Anja Vogler
vor einem Monat
Sehr gute aufbereitete und umfangreiche Ausbildungsunterlagen. Besonders gut fand ich auch, dass regelmäßig neue Inhalte hinzugefügt wurden und ich auch nach der Ausbildung weiter auf die Dokumente zugreifen kann, um nachhaltig davon zu profitieren. Wichtig ist, dass die praktischen Einheiten bei der Online-Ausbildung nicht zu kurz kommen. Also ideal ist es, parallel in einem Fitnessstudio das theoretisch Erlernte praktisch auszuführen.
Anja Vogler
 

Massage Ratgeber: Tipps rund um Massagen

Massage Kurs in Berlin und Umgebung

Nicht wenige Menschen gehen tagtäglich ihrer Arbeit nach, obwohl ihnen dabei die Möglichkeit der freien Entfaltung fehlt. Der Gedanke an eine Tätigkeit, die Spaß macht, bei welcher der Umgang mit anderen Menschen an erster Stelle steht und die vielleicht noch flexible Zeiteinteilung bietet, kommt auf. Doch nur wenige haben eine Idee, wie sie sich selbst verwirklichen können. Ein Massage Kurs ist eine hervorragende Möglichkeit, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Auf der Basis des Erlernten bieten sich die unterschiedlichsten Einsatzbereiche.

Woran Sie die beste Wellnessmasseur-Ausbildung erkennen

Wenn Sie zu den Menschen zählen, die sich regelmäßig von Wellnessmassagen verwöhnen lassen, ist für Sie sicher wichtig, dass Sie von einem kompetenten und erfahrenen Masseur behandelt werden, der eine Wellnessmasseur-Ausbildung abgeschlossen hat. Leider sind in Deutschland viele Anbieter von Wellnessmassagen nicht ausreichend qualifiziert, weshalb Sie sich vor einer Wellnessbehandlung erst vergewissern sollten, dass es sich bei dem Dienstleister auch wirklich um einen professionellen Wellnessmasseur handelt. Ausgebildete Fachkräfte sind ganz einfach zu erkennen. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie sie professionelle Masseure von unqualifizierten Anbietern unterscheiden.

Massage Ausbildung - mit Zertifikat bei Kunden punkten

In der heutigen Zeit besteht in allen Berufsbereichen immer wieder eine große Konkurrenz. Damit man sich einen Vorteil vor allen anderen schaffen kann ist es notwendig, dass man seine Kunden beweisen wird, dass man mit einer guten Massage Ausbildung die besten Voraussetzungen für eine Tätigkeit in der Wellness geschaffen hat. Um den Kunden davon zu überzeugen ist ein Zertifikat immer ein guter Beweis, denn so kann der Kunde Schwarz auf Weiß sehen, dass sein Masseur bei der Massage Ausbildung sich bestes Wissen erworben hat.

Massage lernen - auch im höheren Alter noch möglich?

Oftmals wird auch heutzutage noch gedacht, dass das Massage lernen nur etwas für junge Leute ist. Doch das stimmt nicht, denn auch ältere Menschen können ohne Weiteres noch die Welt des Massagelernens für sich entdecken.

Masseur Ausbildung - dem Schmerz Aufmerksamkeit schenken

Jeder Mensch hat schon einmal das Gefühl von starkem Schmerzen erlebt. Diese tragen oft eine ganz unterschiedliche Charakteristik in sich; können pulsierend, pochend, dumpf, stechend oder elektrisierend sein. Dauerhafte Schmerzzustände können das Leben der Betroffenen immens einschränken und bevor die Ursachenforschung ein Ergebnis bringt, haben viele Patienten meist eine lange Odyssee hinter sich. Vor allem Nervenschmerzen, sogenannte Neuralgien, werden relativ spät erkannt, da sich die Schädigung der Nerven und die damit einhergehende Beschwerden über den gesamten Körper erstrecken können.

SWAV-Akademie: Leidenschaft für die Wellness vermitteln

Wer heute sich nach neuen beruflichen Wegen umschaut, der wird immer wieder nach einem guten Lehrinstitut suchen, wo er die erforderliche Know-how für seinen neuen Beruf erwerben kann. Die SWAV Akademie in Berlin hat sich in den mehr als 10 Jahren ihres Bestehens einen guten Ruf erworben und kann sich zu Recht auf immer neue Teilnehmer Ihrer Kurse beim Massieren lernen freuen. Das Massieren lernen ist hier nicht nur die Möglichkeit neues Wissen zu erlernen, dank der besten Fachleute der Wellness, die bei der SWAV Akademie ihr Wissen weitergeben, ist es diesem Lehrinstitut immer ein Anliegen, dass die Teilnehmer der Kurse die Leidenschaft für die Wellness weitergegeben bekommen.

Massieren lernen und Rückenschmerzen vorbeugen

Allein in Deutschland leiden rund 27 Millionen Menschen unter Verspannungen und Schmerzen in der Rückenpartie. Mit Wellness-Massagen kann Rückenschmerzen vorgebeugt werden. Auch lassen sich bestehende Beschwerden wirksam behandeln. Doch nicht jeder, der unter Rückenbeschwerden leidet, findet im hektischen Alltag die nötige Zeit dazu, um sich regelmäßig massieren zu lassen. Die Zeitnot seiner Kunden nutzt der mobile Wellness-Masseur, der diese am Arbeitsplatz oder Zuhause aufsucht und behandelt. Ein zukunftsträchtiger und finanziell einträglicher Beruf, der allerdings professionell erlernt werden sollte. Das Massieren lernen lohnt sich und kann das Sprungbrett in eine neue berufliche Existenz sein.

Aromamassage: Massagearten nach der Masseur Ausbildung

Die Aromamassage ist eine sehr erholsame Massageart und bietet sich nach einer abgeschlossenen Masseur Ausbildung als Weiterbildung an. Die ätherischen Öle sorgen in Kombination mit der Massage für pure Entspannung und Erholung vom stressigen Alltag.

Profi-Massage lernen mit der SWAV-Masseur Ausbildung

Bei der Sport- und Wellnessakademie Via Vita! (SWAV) erlernen Sie professionelle Massagetechniken in einer Masseur Ausbildung. Richtig durchgeführt sind Massagen gut für das psychische Wohlbefinden und helfen bei körperlichen Beschwerden. Ohne Ausbildung zum Masseur können diese jedoch zur Verschlechterung der Gesundheit führen. In sechs Tagen lernen Sie bei der SWAV die Grundlagen der Massage und schließen den entsprechenden Kurs mit Zertifikatsprüfung und dem Abschluss "Fachpraktiker/-in für Massage, Wellness und Prävention ab".

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.