Jetzt kostenloses Infomaterial anfordern 
 

Masseur Ausbildung an der SWAV Akademie in Berlin

Die Tätigkeit eines Wellnessmasseurs erfordert beste Fachqualität. Ohne sie würde die Behandlung nicht auf dem hohen Niveau ausgeübt werden, wie es vorgesehen ist. Die Basis dieser Kompetenz symbolisiert eine fundierte Lernmethode, bei der die Absolventen das Berufsfeld eines entsprechenden Therapeuten bis ins kleinste Detail kennenlernen. Wer hierbei jedoch nicht auf ein klassisches Verfahren vertrauen möchte, sondern nach einer modernen Alternative mit langfristiger Effizienz strebt, der wählt die Masseur Ausbildung Berlin an der SWAV. Sie ist gewinnbringend, dynamisch und originell, wodurch ein solcher Kurs die Teilnehmer ganzheitlich unterrichtet. Eine wichtige Voraussetzung für jeden künftigen Masseur.

Tiefgründige Massageausbildung – Ursprung der Fachqualifikationen

Eine Massage ist immer mit einem Höchstmaß an Verantwortung verbunden, denn es geht dabei um das Wohlbefinden eines anderen Menschen. Gerade wenn jener gesundheitliche Probleme oder körperliche Einschränkungen hat, muss der Therapeut zusätzlich besonders achtsam und vorsichtig agieren. Obwohl viele Personen über das Einfühlungsvermögen und die Begeisterungsfähigkeit für das Berufsfeld eines Wellnessmasseurs verfügen, wird deutlich, dass eine derartige Therapie niemals ohne versierte Ausbildung angewandt werden darf.

Sie schult den Experten in Bezug auf die Wirkungsweise, zeigt die Möglichkeiten auf, wie der Fachpraktiker für Wellness, Massage und Prävention später arbeiten kann, oder macht ihn mit den Risiken jeder Behandlung vertraut. Dies schützt den Masseur vor fehlerhaften Massagen, lehrt ihn, vorausschauend zu handeln und umgeht die Gefahr von negativen Begleiterscheinungen für die Patienten. Natürlich dient ein solcher Lehrgang wie die Masseur Ausbildung Berlin ebenfalls als Referenz der eigenen Fachkenntnisse, was für eine Anstellung im Gesundheitswesen oder die Existenzgründung als Wellnessmasseur richtungsweisend ist.

Masseur Ausbildung Berlin

Im Allgemeinen versteht es sich daher von selbst, dass jede tiefenwirksame Behandlung zuvor in einem entsprechenden Kurs erlernt werden sollte. Weiterhin könnte der Therapeut andernfalls nicht die Leistung anbieten, die für das Wohlergehen seiner Klientel benötigt wird. Vor allem heutzutage, wo die Präsenz der Wellnessmassagen fortschreitend zunimmt, gewährleistet die richtige Ausbildung auch die Konkurrenzfähigkeit der Fachkraft, ohne die keine beständigen Erfolge in diesem Berufszweig möglich wären. Die SWAV entwickelte deshalb eine Lehrgangsform, die den traditionellen Aspekt der Tätigkeit als Masseur genauso behandelt wie neue Standards. Insbesondere die Inhalte spielen dabei eine tragende Rolle für die Qualität dieser Ausbildung.   

Zentrale Themen des Massagelehrgangs – breites Spektrum mit Nachhaltigkeit

Für die Masseur Ausbildung Berlin, die von der SWAV angeboten wird, sind inhaltliche Vielfalt und praktisches Facettenreichtum allgegenwärtig. Demnach finden Schüler in den einladenden Räumlichkeiten inmitten der Bundeshauptstadt einen Kurs mit Charakter und hoher Effektivität. Dieser setzt sich aus den verschiedensten Themenbereichen zusammen, um die Absolventen intensiv zu unterrichten. Einige der behandelten Gesichtspunkte sind dazu:

  • die Wirksamkeit der Massage
  • die Anwendung vielfältiger Grifftechniken
  • das Erlernen mehrerer Praktiken
  • der enge Bezug zu der späteren Tätigkeit
  • ein freundschaftlicher, aber respektvoller Umgang mit Patienten
  • die Berücksichtigung körperlicher oder seelischer Beschwerden
  • die Anatomie und Leistungsfähigkeit des Körpers
  • der korrekte Gebrauch von Hilfsmitteln wie Lotionen oder Ölen

Des Weiteren legt die Akademie bei der Masseur Ausbildung Berlin den Fokus auf eine breit gefächerte Unterrichtsmethode, die den Teilnehmern auch in puncto Arbeitsumfeld ein erstklassiges Basiswissen liefert. Gerade für diejenigen, die beabsichtigen, in die Selbstständigkeit zu gehen, verdeutlicht der Lehrgang, auf was es dabei ankommt. Kursbausteine wie die Berufskunde oder das Marketing sind deshalb eine ideale Vervollständigung eines lebendigen sowie lehrreichen Schulungsprinzips. Letzteres konnte sich daher fest im Bildungswesen behaupten und erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit. Sie projiziert die Besonderheit der Massagekurse an der SWAV gekonnt nach außen.

Masseur Ausbildung Berlin – die SWAV als Bildungsstätte mit Zukunftspotenzial

An der SWAV dürfen Interessenten eine Massageschulung der fortschrittlichen Art in Anspruch nehmen, die Wiedererkennungswert besitzt. Statt zeitintensiver Unterrichtseinheiten und eintönigen Abläufen dominiert an der bekannten Akademie eine abwechslungsreiche Unterweisung in sämtlichen Fachgebieten, die für eine tiefgründige Lehrgangsart maßgeblich sind.

Dabei setzt die SWAV bewusst nicht auf eine Aneinanderreihung unzähliger Fakten und einen ausgeprägten Theorieteil. Stattdessen steht die praktische Erfahrung im Mittelpunkt. Die Massageausbildung in Berlin wird dadurch zu einem Erlebnis, welches die Schüler optimal auf den Beruf vorbereitet und ihnen die Scheu vor dem Umgang mit Patienten nimmt. Gleichzeitig gelingt es mithilfe eines entsprechenden Verfahrens, das eigene Selbstvertrauen zu stärken und darauf aufbauend zu einem routinierten Fachpraktiker für Wellness, Massage und Prävention zu werden. Schließlich genügt es nicht, auf theoretischer Ebene zu überzeugen. Die Fähigkeit, das Erlernte zielorientiert und auf den jeweiligen Patienten abgestimmt anwenden zu können, darin liegt das eigentliche Talent eines verantwortungsbewussten Masseurs.

Massage Griffe

Deswegen unterrichten die kompetenten Dozenten an der SWAV auch jeden nach aktuellsten Vorgaben, schaffen eine Verbindung aus nützlichen Hintergrundinformationen und praxisbezogenen Tipps sowie eine inspirierende Atmosphäre. Das sorgt dafür, dass die Masseur Ausbildung Berlin höchsten Ansprüchen gerecht werden kann und jeder Kursteilnehmer nach seinen eigenen Vorstellungen lernt. In dem Zusammenhang hat die Akademie in ihrer Philosophie die Individualität jedes Schülers als grundlegenden Baustein integriert und durch ein System ergänzt, bei dem die Chancengleichheit einen hohen Stellenwert einnimmt. Folglich können Personen mit den verschiedensten Vorgeschichten zu einem Fachpraktiker für Wellness, Massage und Prävention ausgebildet werden.

Zielgruppe der Massagekurse – für jeden eine Weiterbildung nach Maß

Die Masseur Ausbildung Berlin ist an der SWAV für jeden ein realistisches Ziel, denn an dieser Akademie gibt es keine Grundvoraussetzungen, ohne die eine Kursteilnahme nicht gestattet wäre. Im Gegenteil, das Institut möchte dem beruflichen Werdegang der Interessenten immer ein stabiles Fundament bieten, auf dem die Tätigkeit des Masseurs gründen kann.

Ganz gleich, ob jemand bereits Erfahrungen mit Massagetechniken sammeln konnte und lediglich nach einer Weiterbildung sucht, das Bedürfnis besteht, sich jobtechnisch neu zu orientieren und demnach keinerlei Wissen diesbezüglich vorhanden ist oder der Kurs aus reiner Begeisterung für die Materie stattfindet: Eine Masseur Ausbildung Berlin erweist sich als lohnenswerte Schulung mit dauerhaftem Mehrwert. So sind Fachwissen, Altersgrenzen oder andere Faktoren an der SWAV nicht entscheidend für eine Kursteilnahme. Was zählt, ist allein der Wille, den Beruf eines Fachpraktikers für Wellness, Massage und Prävention gewissenhaft, kompromisslos und einfühlsam durchzuführen. Gemeinsam mit Kommunikationsfähigkeit und Empathie lässt sich der Lehrgang daraufhin starten.

Die SWAV unterstützt somit die unterschiedlichsten Ambitionen mit einer Ausbildungsweise, die fördert, Barrieren abbaut und auch im Hinblick auf eine eventuelle Selbstständigkeit für die nötige Souveränität sorgt. Das zeigt sich ebenfalls in der Zertifikatsprüfung, die ausschließlich praktische Aufgaben beinhaltet. Dadurch kann sogar ein Absolvent, der im theoretischen Bereich aufgrund von sprachlichen Hürden Schwierigkeiten hätte, seinen Abschluss erfolgreich meistern und seine Arbeit als Masseur aufnehmen.

Da an dem renommierten Institut eine Prüfung zudem keine Pflicht ist und in beliebiger Häufigkeit wiederholt werden könnte, sinkt gleichzeitig das Durchfallrisiko und der Leistungsdruck verschwindet. Auch dies sind wertvolle Kriterien, die bei der Masseur Ausbildung Berlin in Erscheinung treten und Interessenten aus allen Altersklassen, Tätigkeitsfeldern oder mit differenten Motivationen zu einer vorbildlichen Fachkraft für Wellnessmassagen machen. Abgerundet wird jenes neuzeitliche Prinzip dann nur noch von vorteilhaften Kursbedingungen.     

Zuvorkommende Rahmenbedingungen – stressfreier Ausbildungsweg mit Seriosität

Massage Berlin

Wer sich für eine Masseur Ausbildung Berlin an der SWAV entscheidet, der braucht sich nicht mit komplizierten Teilnahmerichtlinien auseinanderzusetzen. Genau wie die Lehrgänge selbst sind auch die Konditionen und das Anmeldeverfahren an diesem Institut äußerst simpel. So können sich interessierte Personen schon frühzeitig für einen Kurs einschreiben und dadurch eine preisliche Vergünstigung in Anspruch nehmen. Allerdings bleibt die Kalkulation bei einer fristgerechten Anmeldung ebenfalls stets in einem angemessenen Rahmen, denn die SWAV bietet Massageausbildungen mit absoluter Fairness.

Die punkten auch auf zeitlicher Ebene, weil sie nur wenige Tage dauern und den Absolventen eine kompakte Kursvariante liefern. Darauf aufbauend kann der Lehrgang problemlos während des Urlaubs wahrgenommen werden, ohne dass der Schüler in seinem bisherigen Job ausfällt oder keine Zeit für die Familie hätte. Damit den neuen Fachpraktikern für Wellness, Massage und Prävention außerdem der berufliche Einstieg erleichtert wird, ist das freundliche Team der Akademie stets erreichbar, um Ratschläge oder Hilfestellungen zu geben.

Obendrein gilt diese Betreuung sowohl für die Schüler der SWAV als auch für die ehemaligen Lehrgangsteilnehmer, denn das Institut garantiert eine konstante Beratungsfunktion. Darum können Absolventen hier auf einen zuverlässigen Partner vertrauen, der ihre speziellen Qualifikationen im Massagebereich zum Vorschein bringt und ihnen bei der Berufs-Etablierung behilflich ist. Das beweist, warum die Masseur Ausbildung Berlin für jeden ehrgeizigen Menschen das perfekte Lehrgangsmodell darstellt, um ein anerkannter Fachpraktiker zu werden, der Behandlungen mit Expertise, Authentizität und Sensibilität für jegliche Patienten durchführen kann.  

Zur Masseur Ausbildung

Facebook
Twitter
Google Plus
RSS
Copyright © 2017 swav-berlin.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Kostenlose Infos bestellen!