Massage Ratgeber: Tipps rund um Massagen

Masseur Ausbildung - erster Schritt in die Selbstständigkeit

Die Masseur Ausbildung ist essenziell wichtig, wenn eine Existenzgründung als Masseur geplant ist. Denn niemand ist in der Lage, ein erfolgreiches Business ohne das nötige Wissen aufzubauen, ganz gleich, in welcher Branche er sich selbstständig machen möchte. Eine Reise beginnt immer mit dem ersten Schritt. Im Falle einer Existenzgründung als Masseur ist dieser erste Schritt eine Ausbildung an der Sport- und Wellness-Akademie.

Massage Ausbildung: Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es?

Eine Massage Ausbildung, wie sie von der SWAV-Akademie angeboten wird, bietet den Teilnehmern verschiedene berufliche Möglichkeiten. So kann man zum Beispiel als Angestellte/r in den unterschiedlichsten Wellness-Unternehmen oder auch auf selbstständiger Basis arbeiten.

Anregende Massage Tipps für ein besseres Hautgefühl

Massagen sind wohltuende Behandlungsformen, welche die Seele beflügeln, die Selbstheilungskräfte anregen und zum allgemeinen Wohlgefühl beitragen. Dabei müssen die gefühlvollen Seelenstreichler nicht immer sanft daherkommen. Wer eine anregende Wirkung bevorzugt, gesundheitliche Störungen beseitigen möchte sowie eine Aktivierung des Stoffwechsels beabsichtigt, der sollte sich unbedingt eine Bürstenmassage gönnen.

Mit einer Massage Rückenschmerzen bekämpfen

Der Rücken - ein stark beanspruchtes Körperteil

"Schmerz lass nach", das ist der Wunschgedanke vieler Menschen, die unter chronischen Rückenschmerzen leiden. Diese können sehr unangenehm bis unerträglich schmerzhaft sein, in der Bewegungsfreiheit einschränken und den ganzen Alltag beeinträchtigen. Immerhin ist der Rücken das Körperteil, welches tagtäglich am meisten beansprucht wird. Besonders lästig sind die auftretenden Beschwerden, wenn dadurch zusätzlich Kopfschmerzen entstehen. Bei der Masseur Ausbildung lernen Sie unter anderem welche Massage-Anwendungen sich am besten bei Rückenschmerzen eignen.

Eine Masseur Ausbildung und die Welt der Wellness steht offen

Nach Thailand auswandern oder auf Mallorca eine neue Heimat finden, viele Auswanderer sind auf der Suche nach einem Beruf der auch in fernen Ländern eine Karriere bescheren kann. Mit einer Branche wie der Wellness kann man in vielen Touristenregionen einen sicheren Arbeitsplatz erhalten. Dies kann die Grundlage für ein neues Leben sein. Damit der Wechsel in andere Länder und Regionen der Welt klappen kann, schafft sich der Wellnessfachmann mit einer Masseur Ausbildung die Grundlage für ein neues Leben.

Massage Ausbildung - wenn die Schulter zum Problemfall wird

Eine unbedachte Bewegung oder einseitige Belastungen können der Auslöser für Schmerzen im Schulterbereich sein. Oftmals sind Verspannungen der Muskeln für das Leiden verantwortlich. Tritt der Schmerz allerdings dauerhaft oder auch in bewegungsfreien Zeiten auf, dann spricht man von einem Impingement-Syndrom.

Massieren lernen - die ideale Berufswahl für Menschen mit Handicap

Ist man seit der Geburt Blind, Stumm oder Taub, dann ist die Berufswahl oftmals sehr schwierig. Doch wer den Kontakt mit Menschen nicht scheut und wer sich auf seine Fingerspitzengefühl verlassen kann, der wird beim Massieren lernen die perfekte Berufswahl für sich finden. Fehlt einer der Sinne wie das Sehen, das Sprechen oder das Hören, so kann das Gefühl in den Händen besonders verstärkt sein, was eine ideale Grundlage für die Arbeit als Masseur sein kann.

Massage für körperliche und geistige Fitness

Unser Alltag wird immer hektischer, immer mehr Menschen leider unter der hohen Belastung durch Beruf und Familie. Infolge von Stress entstehen Krankheiten, die nahezu noch unbekannt sind. Plagen uns erst einmal die Schmerzen, ist es oft schwierig, die Ursache genau zu diagnostizieren und die richtige Therapie anzusetzen. Beim Massage lernen erhalten Sie viele wertvolle Informationen rund um die verschiedenen Massage-Methoden, Aroma-Öle, Rechts- und Berufskunde sowie die Existenzgründung.

Massage Tipps: Mit der richtigen Anleitung professionell massieren

Stress, Depressionen und Verspannungen können durch Massagen wesentlich gelindert und sogar vollständig beseitigt werden. Die Voraussetzung ist jedoch, dass die Massagetechniken richtig angewendet werden. Massage Tipps können hilfreich sein, um professionell Massieren zu lernen. Doch sollten die Tipps und Anleitungen aus einer seriösen Quelle stammen. Deshalb empfiehlt sich eine Massageausbildung in der SWAV-Akademie.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS
Copyright © 2019 SWAV. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.