Google Bewertung
4.9

Basierend auf 688 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
688 Rezensionen
Profilbild von Tian Marx
vor 3 Wochen
An sich eine sehr gute Ausbildung. Die 4 Sterne kommen dadurch, dass die ein oder andere Studie bereits überholt ist und somit 3-4% vom gesamten Kurs nicht mehr zu 100% korrekt sind. Ein weiterer Punkt ist, dass die Antwortmöglichkeiten im Quiz teilweise nicht ganz mit dem Wortlaut aus den vorherigen Texten übereinstimmten, wodurch etwas Verwirrung entstand. Sonst insgesamt sehr positiv begeistert und durchaus weiterzuempfehlen.
Tian Marx
Profilbild von Britta Krüll
vor einem Monat
Gute Ausbildung mit Basiswissen. Lehrgang ist für jedermann und gut zu lernen. Fotos und Übungen sollten etwas zeitgemäßer werden. Generell können einige Kapitel überholt werden. Im Allgemeinen aber ein grundsolider Lehrgang. MC-Fragen hinter den Kapiteln sind super zum Wiederholen.
Britta Krüll
Profilbild von Jeannine Manteuffel
vor 2 Monaten
Ich habe mein Fernstudium hier absolviert. Die Ausbildung hat mir sehr gut gefallen. Man lernt deutlich mehr als bei anderen Anbietern.☺️ Bei Fragen hat man immer einen Ansprechpartner. Meine Dozentin war eine ganz liebe Seele. Vielen Dank für die Zeit.
Jeannine Manteuffel
Profilbild von Melanie H.
vor 3 Monaten
Ich beziehe mich auf das online-Seminar vom 15./16.10., Ausbildung zum Fitnesscoach. Ich war positiv überrascht, habe noch nie vorher an einem online-Seminar teilgenommen. Die Dozenten waren super, haben das Seminar erstklassig gestaltet, den Inhalt spannend vermittelt. Ich bin nicht eine Minute vor dem PC müde geworden. Ich hatte schnell das Gefühl dabei zu sein. Die technische Vorbereitung und Organisation hat sehr gut funktioniert - auch für online-ungeübte Personen leicht zu bewältigen. Danke
Melanie H.
Profilbild von Nicoletta Strachun
vor 4 Monaten
Die Studienunterlagen waren in Ordnung, die Korrekturen extrem schnell und persönlich.Die Betreuung war zu jeder Zeit herausragend. Das Praxisseminar hätte besser nicht sein können. Es war perfekt vorbereitet und ließ trotzdem Zeit für Spontanes und Fragen. Die Atmosphäre war herzlich, warm und trotzdem professionell. Große Empfehlung von meiner Seite. Hier ist man wirklich gut aufgehoben. Danke auch nochmal dafür!
Nicoletta Strachun
 

Massage Ratgeber: Tipps rund um Massagen

Triggerpunktbehandlung

Triggerpunkte sind schmerzhafte, kleine Knötchen, die in mehr oder weniger schwerem Ausmaß in Erscheinung treten können. Dabei lassen sich die Knubbel unter der Haut zwar deutlich erkennen, jedoch innerhalb von verschiedenen Verfahren schwierig diagnostizieren. Wenn sie erst einmal aufgetreten sind, können sie die verschiedensten Symptome hervorrufen, weshalb sie schnellstens behandelt werden sollten. Welche Triggerpunkt-Therapie Nebenwirkungen möglich sind und was Du sonst noch rund um eine erfolgreiche Bekämpfung der Triggerpunkte wissen solltest, erfährst Du im heutigen Ratgeber.

Rückenmassage-Anleitung

Eine Massage ist der Inbegriff von Wellness sowie Erholung und kann verschiedene positive Effekte freisetzen. Dabei erweist sich insbesondere die entspannende Rückenmassage als eine beliebte Methode, um der Volkskrankheit Rückenschmerz entgegen zu treten und zugleich vorbeugend dafür zu sorgen, dass die Rückenmuskulatur vor Verkrampfungen sowie Blockaden geschützt werden kann. Doch, den Rücken massieren ist ein komplexes Zusammenspiel aus unterschiedlichen Faktoren, die erst in ihrer Gesamtheit zu einem verbesserten Wohlbefinden verhelfen. Welche Rückenmassagegriffe hierbei sinnvoll wären, wie Du richtig den Rücken massierst und welche Rückenmassage Anleitung Du befolgen solltest, das zeigen wir Dir in unserem heutigen Beitrag.

Erstverschlimmerung nach der Physiotherapie & anderen Behandlungen

Die Erstverschlimmerung nach Physiotherapien ist ein normaler Prozess, der darauf hinweist, dass sich unser Organismus auf die ungewohnten Techniken einstellt und eine Reaktion freisetzt. Doch, die damit verbundenen Symptome sind nicht immer harmlos. Im Gegenteil, manche Personen empfinden die vorübergehende Verschlechterung der vorhandenen Beschwerden als unangenehm, während andere sogar Probleme verspüren, die zuvor nicht da waren. Ob dies alles noch zu einer Erstverschlimmerung gehört, welche Wechselwirkungen auftreten könnten, wie sich das Phänomen nach therapeutischen Anwendungen erfolgreich bekämpfen lässt und ab wann Du einen Arzt aufsuchen solltest, darüber berichten wir im heutigen Ratgeber.

Reaktionen nach Physiotherapie

Die Physiotherapie ist eine unverzichtbare Behandlungsmaßnahme, um Personen mit gesundheitlichen Beschwerden dabei zu helfen, ihre körperliche Gesundheit zu verbessern. Doch, auch wenn die therapeutischen Konzepte die Aufrechterhaltung und Förderung von mehr Mobilität, Stabilität oder Schmerzreduktion des Bewegungsapparats zum Ziel haben, können sich durch die Anwendungen verschiedene Reaktionen zeigen. Was der Patient hierbei erwarten kann, ob die Reaktionen negativ ausfallen und wie sich die Physiotherapie positiv unterstützen lässt, das erfährst Du in unserem heutigen Ratgeber.

Massage Nebenwirkungen

Massagen sind, vor allem im Wellnessbereich der Inbegriff von Erholsamkeit. Dabei können sie sich bei fachgerechter Anwendung positiv auf Körper, Geist und Seele auswirken. Allerdings müssen entspannende Massagen nicht zwingend zum ganzheitlichen Wohlbefinden beitragen. Im Gegenteil, es gibt genauso Situationen, in denen Nebenwirkungen in Erscheinung treten. Wann genau jene bei einer Massage einsetzen, wie sie entstehen und auf welcher Art sich Nebenwirkungen vermeiden sowie schnellstens wieder aufheben lassen, darüber möchten wir im heutigen Ratgeber berichten.

Erstverschlimmerung nach der Massage – was ist normal & was tun?

Massagen gelten als wohltuende Anwendungen, um Körper, Geist und Seele zu entspannen. Doch, mitunter setzen auch bei einer vermeintlich erholsamen Wellnessmassage plötzliche Beschwerden ein, welche den Allgemeinzustand des Kunden negativ beeinflussen. Die Rede ist von der sogenannten Erstverschlimmerung, einem häufig bekannten Phänomen nach Massagen. Ob es sich dabei um eine harmlose Reaktion des Körpers handelt, was die Erstverschlimmerung im Organismus auslösen könnte, wie sie sich vermeiden ließe und vor allem, ab wann solche Begleiterscheinungen ärztliche Hilfe erfordern.

Anleitung zum Schröpfen gegen Cellulite

Das Schröpfen gegen Cellulite ist heutzutage der Favorit unter den Wellnessanwendungen. Dabei soll die zielorientierte Nutzung der Schröpfgläser dazu beitragen, die lästige Orangenhaut an den verschiedensten Problemzonen natürlich und nachhaltig zu bekämpfen. Sicher nur ein weiterer Trend ohne Wirkung, denkst du? Nein, denn gerade das Schröpfen erweist sich in den verschiedensten Ausführungen als sinnvolle Methode, der Dellenbildung auf der Haut den Kampf anzusagen. Das Beste daran, Du kannst ganz unkompliziert selbst aktiv werden und das Schröpfen nach Anleitung durchführen. Wie das funktioniert, welches Zubehör Du benötigst und worauf Du achten solltest, wir verraten es Dir im heutigen Beitrag.

Schröpfen gegen Cellulite – Hilft es & wie geht es?

Das Schröpfen ist seit vielen Generationen dafür bekannt, unterschiedliche Beschwerden zu lindern und international in den verschiedensten Kulturkreisen als Heilmethode eingesetzt zu werden. So lockert Schröpfen Verspannungen der Muskulatur, ist anregend für den Lymphabfluss und steigert die Durchblutung. Doch, kann dieses gewinnbringende Verfahren auch bei unschönen Dellen an Oberschenkeln, Gesäß und Co helfen? Dem wollen wir in unserem heutigen Beitrag auf den Grund gehen, um endlich die Frage zu beantworten, ob Schröpfen gegen Cellulite wirklich hilft?

Anti Cellulite Massage – Welche Massage hilft bei Cellulite?

Cellulite ist ein unliebsamer Begleiter, der vor allem Frauen trifft. Wenngleich sich das Problem mit der fehlenden Hautelastizität nicht einfach ignorieren lässt, gibt es durchaus Möglichkeiten der Prävention oder um die sichtbaren sowie spürbaren Zeichen zu lindern. Gerade Anti-Cellulite-Massagen erweisen sich hierbei als äußerst hilfreich. Wie sich die Technik anwenden lässt, welche anderen Maßnahmen gegen Cellulite helfen können und wodurch diese überhaupt entsteht, darüber berichtet unser heutiger Artikel.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.