Google Bewertung
4.9

Basierend auf 935 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
935 Rezensionen
Profilbild von caroline Wegener
vor 2 Wochen
Ich habe eine Onlineschulung besucht und das Team war wirklich toll vorbereitet und hat eine wirklich sehr gute und fundierte Arbeit abgeliefert. Das Equipment ist gut und modern, die Räume sauber und die Massagetipps waren durchweg hilfreich. Dazu hatte das Team Spaß am Ausbilden trotz der Tatsache, dass es ein Wochenendkurs war. Immer wieder gern!
caroline Wegener
Profilbild von Lenka Vesela
vor einem Monat
Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen dafür bedanken, dass ich Ihre Heilpraktiker-Akademie für Psychotherapie absolvieren durfte. Sie haben ein sehr gutes System für das Online-Lernen entwickelt. Es hat mir viel Spaß gemacht, alles richtig zu lernen. Der gesamte Kurs war äußerst gut organisiert.
Lenka Vesela
Profilbild von Jacqueline Kottusch
vor einem Monat
Für mich war es die beste Entscheidung bei euch ein Kurs zu absolvieren und was soll ich sagen sogar gleich beim 1. Mal bestanden und nun warte ich ganz aufgeregt auf mein Zertifikat. Ich fand es super rundum alles bestens. Ihr habt einen Menschen wie mich glücklich und gleichzeitig auch stolz gemacht. Danke dafür und macht weiter so👏💪🙏
Jacqueline Kottusch
Profilbild von Demarco G
vor einem Monat
Es war die beste Entscheidung dort die Personal Trainer Prüfung zu machen. Ich hab von überall aus lernen können. Von überall aus könnte ich die Prüfung machen können. Der wichtigste Faktor war. Es gab kein Stress man wurde nicht unter Druck gesetzt. Er hatte genügend Zeit, um sich dafür vorzubereiten. Die Fragen Stellungen waren auch sehr Gut formuliert um halt dann beim ersten Mal bei der Prüfung auch zu bestehen und ich werde noch mehr und ich werde noch meine Ernährungslehre machen . Ich kann jedem nur empfehlen
Demarco G
Profilbild von Hasan Talsik
vor 2 Monaten
Das Buchen war angenehm einfach und die Informationen kamen Schrittweise. Also keine Info Flut. In der online Schulung wurden die Themen strukturiert und mit der nötigen Tiefe abgehandelt. Die Quiz Fragen bereiten sehr gut auf die Abschlussprüfung vor. Zertifikat kommt sehr schnell und ist gut verpackt Die Schulung hat mir www.hasn_inspire.de ermöglicht.
Hasan Talsik
 

Klassische Massagetechniken - Interessante Informationen

Die Wirksamkeit einer Massage

Eine Massage ist seit Jahrzehnten eine traditionelle Behandlungsmethode, die das innere und äußere Wohlbefinden auf natürliche Art unterstützen kann. Hierbei besitzt das Verfahren mittlerweile nicht nur ein vielfältiges Anwendungsgebiet und unterschiedliche Techniken, sondern auch eine nachhaltige Wirkung. Diese wurde bereits vor Generationen entdeckt und als Grundlage alternativer Heilpraktiken verwendet.

Massage Anleitung

Eine wohltuende Massage bietet Erholung auf höchstem Niveau und liefert den optimalen Ausgleich zu unserer schnelllebigen Gesellschaft mit einem hektischen Job und privaten Aktivitäten. Im Mittelpunkt steht jedoch nicht die Motivation, anderen zu einer angenehmen Behandlung zu verhelfen. Stattdessen ist die Qualität der Massagetechnik von großer Bedeutung. Wer sich für die Materie interessiert und diese Begeisterungsfähigkeit gerne mit Professionalität verbinden möchte, sollte darum eine Massage Anleitung in Anspruch nehmen. An der SWAV profitieren Sie dabei von einem Seminar mit Facettenreichtum, höchster Fachkompetenz und dem Einsatz von Equipment wie den WHI-Produkten, sodass Sie die Wirksamkeit der Massagen zwanglos erlernen.

Learning bei Doing - Die Praxis der Rückenmassage

Rückenschmerzen und Verspannungen machen vielen Menschen zu schaffen und sind mittlerweile zum Volksleiden Nummer eins geworden. Umso interessanter ist es, das Massieren zu lernen und damit wertvolle Fertigkeiten für den privaten und professionellen Gebrauch zu entwickeln. Unsere Massage-Anleitung erleichtert Ihnen den Einstieg.

Bedingt durch eine überwiegend sitzende Lebensweise oder hohe körperliche Belastungen ist der Rücken die am stärksten beanspruchte Körperpartie des Menschen. Rückenschmerzen, die auf Fehlhaltungen, Verspannungen und Überlastungserscheinungen zurückgehen, sind daher ein sehr häufiges Problem in unserer Gesellschaft. In der Massage-Ausbildung steht bei den klassischen Massagetechniken vor allem der Rücken im Fokus. Aktuelle Zahlen machen deutlich, dass die Rückenmassage nach wie vor sehr gefragt ist, denn gemäß repräsentativen Befragungen leiden rund zwei Drittel aller Deutschen mindestens einmal pro Jahr an Rückenschmerzen. Diese Erkenntnis wird auch von Orthopäden und Chirurgen bestätigt. Wenn Sie das Massieren lernen möchten, haben Sie auf dem Markt dementsprechend gute Karten, zumal eine gute Massage in der Regel deutlich wirksamer ist als anderweitige Therapiemethoden.

Die fünf klassischen Massagetechniken - Leicht zu erlernen, schwer zu meistern

Hinter den Begriffen Effleurage, Petrissage, Friktion, Tapotement und Vibration verbergen sich die fünf grundlegenden Massagetechniken, die für jeden angehenden Fachpraktiker das A und O sind. Aber was steckt genau dahinter?

Das Ziel der meisten Massagen ist es, Verspannungen zu lockern, Entspannung zu fördern und Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es seit jeher unterschiedlichste Ansätze und Methoden, die auf den durchschnittlichen Mitteleuropäer einen mehr oder weniger exotischen Eindruck machen. In einem sind sich die meisten Massagetechniken, von welchem Kontinent sie auch stammen mögen, einig, nämlich in der Anwendung der grundlegenden Massagegriffe, die auch ein zentraler Bestandteil Ihrer Ausbildung zum Fachpraktiker für Massage, Wellness und Prävention an der SWAV-Akademie sind.

Wirkkomponenten der Massage - Was im Körper tatsächlich vorgeht

Eine Massage ist mehr als eine bloße mechanische Einwirkung auf das Gewebe, denn die dadurch ausgelösten biochemischen und neuralen Mechanismen sind mindestens ebenso wichtig. Was aber steckt dahinter?

Dass Massagen in der Praxis äußerst wirksam sind, steht außer Frage. Warum Massagen aber dazu in der Lage sind, den menschlichen Organismus tiefgreifend zu beeinflussen und dabei nicht nur für Entspannung zu sorgen, sondern auch handfeste medizinische Leiden zu lindern, ist nur wenigen Menschen wirklich bewusst. Daher lohnt es sich insbesondere für angehende Masseure oder Fachpraktiker für Massage, Wellness und Prävention, sich einmal grundlegend mit den drei primären Wirkungsmechanismen vertraut zu machen.

Klassische Massagetechniken gegen Kopfschmerzen und Migräne

Die klassischen Massagen sind weit mehr als nur eine Wellness-Behandlung, denn das Massieren der Muskulatur trägt zur Lösung von Verspannungen in der Muskulatur bei. Damit eignen sich Massagen auch als Therapie für zahlreiche Beschwerden. Zu den Beschwerden, die durch Massagetechniken gelindert werden können, zählen unter anderem Kopfschmerzen und sogar Migräne.

Laut medizinischen Studien leiden mehr als 70 Prozent aller Bundesbürger zumindest zeitweise unter Kopfschmerzen. Jeder vierte Deutsche wird sogar regelmäßig von den pochenden, klopfenden oder stechenden Schmerzen heimgesucht. Gravierend ist die Situation für rund eine Million Menschen, die von Migräne betroffen sind und unter einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität leiden. Mit Fug und Recht können Kopfschmerzen hierzulande also als Volkskrankheit bezeichnet werden.

Warum die schwedische Massage für Sportler so wertvoll ist

Die klassische Massage, auch schwedische Massage genannt, ist die weltweit wohl bekannteste und beliebteste Form der Körpermassage. Für Sie als Personal Trainer ist es sinnvoll, sich einige der klassischen Massagetechniken im Rahmen einer Ausbildung zum Masseur anzueignen.

Diskretion im Wellness-Bereich sollte besonders wichtig sein

Freundlich und kommunikativ sollte der Masseur nach seiner Massage Ausbildung die Tätigkeit in einem Spa oder seine Selbstständigkeit beginnen. So wird schüchternen Menschen die Scheu vor einer Massage genommen und der Kunde fühlt sich gleich bestens aufgenommen, wobei danach auch immer die Massagekünste des Masseurs begeistern sollen. Doch die Kunst der Unterhaltung ist nicht so einfach wie man denkt, denn Diskretion ist oberstes Gebot, wenn ein Mensch sich in die Hände eines guten Masseurs begibt. Ob die Kunden körperliche Besonderheiten vorweisen oder ob es zu außergewöhnlichen Ereignissen bei der Massage gab, niemals darf dies alles zu einem Thema bei anderen Menschen werden, denn dies kann zum frühzeitigen Ende der beruflichen Tätigkeit in der Wellness führen.

Kopfmassage: Lernen mithilfe der Masseur Ausbildung

Eine Kopfmassage fördert das allgemeine Wohlgefühl und ist äußerst entspannend. Im Rahmen einer Masseur Ausbildung ist es möglich, diese besondere Massageart professionell zu erlernen.

Massage für körperliche und geistige Fitness

Unser Alltag wird immer hektischer, immer mehr Menschen leider unter der hohen Belastung durch Beruf und Familie. Infolge von Stress entstehen Krankheiten, die nahezu noch unbekannt sind. Plagen uns erst einmal die Schmerzen, ist es oft schwierig, die Ursache genau zu diagnostizieren und die richtige Therapie anzusetzen. Beim Massage lernen erhalten Sie viele wertvolle Informationen rund um die verschiedenen Massage-Methoden, Aroma-Öle, Rechts- und Berufskunde sowie die Existenzgründung.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen zeitlich unbefristeten 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.