Massage - Die Kraft der ätherischen Öle

Duftstoffe gibt es heutzutage viele, wobei jedoch nicht alle als wirklich unbedenklich einzustufen sind. Eine gute Alternative stellen die ätherischen Öle als Basisöl dar, deren Stoffe sogar in vielen Kosmetika und Parfums zur Anwendung gelangen. Allerdings besitzen die ätherischen Öle eine viel größere Wirkung und bieten der Seele Entspannung.

Die Pflanzen - Helfer in den unterschiedlichsten Lebenslagen

Stressig ist der Alltag heute für Jedermann in den unterschiedlichsten Größenordnungen. Es ist die geballte Lebenskraft aus einer Pflanze, die in den ätherischen Ölen enthalten ist. Dadurch kommt es im Hinblick auf das Gehirn zu einer unmittelbaren Wirkung. Dies trägt zu einer positiven Beeinflussung von psychischen und physischen Beeinflussung von Prozessen. Daher sind sie für den Einsatz in einer Duftlampe geschaffen. Doch auch als Massageöl mit einer hohen Entspannungskraft gelangen die Öle zum Einsatz. Zu den weiteren Verwendungsmöglichkeiten gehören Inhalationen, heilende Umschläge, duftende Blütenbäder sowie weitere Alternativen.

Die Pflanzen und ihre konzentrierten Düfte

Gewonnen werden die Öle aus den unterschiedlichsten Pflanzenteilen. Handeln kann es sich um Harze, Rinden sowie Blätter und Blüten. Da diese keine gewöhnlichen Öle darstellen, werden keine unschönen Fettflecken auftreten. Durch den Begriff ätherisch wird verdeutlicht, das es sich bei den ätherischen Ölen um ein leicht flüchtiges Öl in flüssiger Form handelt. Dabei stellen diese Öle die Pflanzendüfte dar. Kommt es zu einer Berührung des ätherischen Öls mit der Luft, löst sich die Flüssigkeit auf. Daher sind die Fläschchen mit den Ölen immer gut zu verschließen.

Die Anwendungsbereiche der ätherischen Öle

Es handelt sich in Kombination mit hochwertigen Basisölen um Massage- und Körperöle auf gesunder und natürlicher Basis. Dazu gehören Avocadoöl, Sesamöl oder Mandelöl. Es kommt auf die in dem Öl enthaltene Dosierung des ätherischen Öls an. Dann ist ein Einsatz als Massageöl möglich. Verbindet man diese Öle mit Alkohol, so entsteht ein kraftvolles Raumspray, deren Einatmung unbeschädigt möglich ist. In Kombination mit Wasser ist die Anwendung der ätherischen Öle mit heißen Wickeln möglich. Dabei kann der Einsatz von Kompressen bei schmerzenden Gelenken sowie verspannten Muskelpartien erfolgen. Ebenfalls ist ein Einsatz bei Hautproblemen möglich. Sanfte ätherisch-Öl-Rezepturen können Frauen bei leichten Schwangerschaftsproblemen unterstützen.

Rezepturen mit ätherischen Ölen

Empfehlenswert ist die Aneignung des nötigen Wissens, damit die Anwendung ätherischer Öle gelingt. Dabei empfiehlt sich der Einsatz der ätherischen Öle nicht bei Babys und Kleinkindern. In geringer Dosierung bieten sich Lavendel oder die Rose allerdings zum Einsatz an. Dabei ist darauf zu achten, dass es niemals zur Anwendung mit puren Ölen kommt. Auch sollte eine Anwendung vermieden werden, wenn es eine homöpathische Behandlung vorliegt. Dann sind ätherische Öle wie Thymian, Pfefferminz und Kamille nicht anzuwenden.

Göttliche Stunden genießen

Bekannt sind die heilenden Eigenschaften der ätherischen Öle schon seit dem Altertum. Bei den alten Ägyptern standen die Düfte dieser aromatischen Heilpflanzen für Macht, Göttlichkeit und Reinheit. Insbesondere die Pharaonen wandten die Düfte an, damit sie sich näher bei den Göttern fühlten. Für sie waren nur die kostbarsten Essenzen gut genug. Damit diese nie ausgingen, brachten Kamelkarawanen die wertvollen Duftessenzen aus dem orientalischen Raum mitbringen.

Verschiedene Kursangebote

Bei der SWAV ist nicht nur das Belegen einer Ausbildung oder einem Massagekurs möglich. Vielmehr gibt es noch eine Reihe weiterer, spezieller Massagekurse, deren Buchung erfolgen kann. Dies bietet die Möglichkeit, neue Massagearten kennenzulernen und später den eigenen Kunden präsentieren zu können. Die Wellness-Massage-Ausbildungen an der SWAV tragen außerdem dazu bei, dass neben den Stammkunden auch neue potenzielle Kunden auf die Angebote neugierig reagieren. Durch diese Vielfältigkeit beim Massieren lernen und dem vielfältigen Charakter der Wellness-Angebote insgesamt, bieten sich gute Perspektiven für den Arbeitsmarkt. Zudem wird dieser Bereich ständig wachsen, so dass es dabei nie langweilig wird.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS
Copyright © 2019 SWAV. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok