Massieren lernen ohne Vorkenntnisse

Zeugnisse sind wichtige Dokumente, die oft über einen beruflichen Werdegang entscheiden können. Es gibt jedoch auch Schritte im Berufsleben, bei denen sie keine Bedeutung haben. Der Einstieg in die Wellnessbranche ist ohne jegliche Vorkenntnisse möglich: Wer sich zur Massage Ausbildung zum Fachpraktiker für Massage, Wellness & Prävention der Sport- und Wellness-Akademie ViaVita! (SWAV) anmeldet, braucht seine Zeugnisse nicht aus dem Schrank hervorzuholen. Beim Massieren Lernen an dem renommierten Lehrinstitut zählen allein das Wissen und die Fähigkeiten, die während der Zeit der Massage Ausbildung erlernt werden.

Nur diese sind in der abschließenden praktischen Prüfung erforderlich. Kenntnisse in Englisch oder Latein werden ebenfalls nicht benötigt. Der gesamte Massagekurs wird in deutscher Sprache abgehalten. Wichtig ist, dass die Teilnehmer/innen verstehen, was im Körper vor sich geht und wie bestimmte Dinge ablaufen. Englische oder lateinische Bezeichnung bleiben daher außen vor.

Massage Ausbildung vermittelt breit gefächtertes Wissen

Die Tatsache, dass keinerlei Vorkenntnisse benötigt werden, heißt jedoch nicht, dass die SWAV keine Anforderungen stellt. Die Massage Ausbildung an dem renommierten Lehrinstitut steht für eine hohe Qualität. Die Dozenten sind selbst staatlich anerkannte Therapeuten, die langjährige Erfahrung im Wellnesssektor vorweisen können. Sie legen großen Wert auf die Vermittlung der praktischen Inhalte, da diese im späteren Arbeitsleben über den Erfolg der Absolventen entscheiden. Sie lehren jedoch ebenfalls intensiv die theoretischen Themen, die von Hintergrundwissen zu den Massagetechniken über Kenntnisse des menschlichen Organismus bis hin zu betriebswirtschaftlichen Themen reichen.

Im Praxisteil vermitteln die Dozenten die Massagetechniken verschiedener Wellness-Massagen, zum Beispiel der Klassischen Massage, der Hot-Stone-Massage oder der Massage nach R. Breuss. Die Teilnehmer/innen erhalten hier eine breite Grundlage und können diese nach der Massage Ausbildung durch zusätzliche Qualifikationen weiter ausbauen. Die SWAV bietet neben diesem Massagekurs auch weitere Seminare zu verschiedenen Themen, so dass die Absolventen sich stetig weiterbilden können und ihr Angebot nach und nach erweitern können.

Gute Betreuung rund um dem Massagekurs

Das Massieren Lernen findet in den Räumen der SWAV in Berlin statt. Sie befinden sich im Herzen der Hauptstadt und sind gut zu erreichen. Der Massagekurs wird als Blockform angeboten und ist daher auch für Berufstätige gut zu absolvieren. Die Teilnehmer/innen lernen in kleineren Gruppen und können so jederzeit Fragen stellen. Die Dozenten helfen bei aufkommenden Problemen gerne weiter. Sie sind auch nach der Massage Ausbildung für die Absolventen da, um ihre Fragen zu beantworten. Die weitere Betreuung nach der Massage Ausbildung ist an der SWAV selbstverständlich und natürlich fallen dafür keine weiteren Kosten an, denn eine weit reichende Unterstützung der Absolventen ist ein wichtiger Faktor für eine hohe Ausbildungsqualität.

Gute Erfolgschancen nach dem Massieren Lernen

Um die Qualität der Massage Ausbildung auch nach außen hin deutlich zu machen, verleiht die SWAV ein aussagekräftiges Zertifikat in deutscher Sprache. Darüber hinaus können die Absolventen gegen eine geringe Gebühr auch das internationale PWA-Certificate erhalten, was gerade internationalen Kunden Sicherheit gibt und bei diesen Vertrauen zu den Fähigkeiten des Massageprofis schaffen kann. Nach dem Massieren Lernen erhält der Fachpraktiker für Massage, Wellness & Prävention auch durch die Zertifikate eine sehr gute Perspektive für die Zukunft. Er kann sowohl in seiner eigenen Massagepraxis wie auch angestellt in Wellnesseinrichtungen, Fitnessstudios oder Thermen arbeiten. Die sehr guten Erfolgsaussichten werden außerdem durch den Trend der Gesundheitsprävention geschaffen, denn viele Menschen möchten Beschwerden vorbeugen. Sie wollen sich deshalb fit halten und nehmen regelmäßig Wellnessangebote, darunter auch Wellness-Massagen in Anspruch, um in ihrem stressigen Alltag abschalten und zur Ruhe kommen zu können.

Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Wellness-Fachkräften kann durch die traditionellen Masseure und Physiotherapeuten nicht abgedeckt. Daher sind qualifizierte Alternativen zur Masseur Ausbildung gefragt. Die SWAV kommt mit ihrer modernen Massage Ausbildung diesen Bedürfnissen der Branche entgegen und macht das Massieren Lernen auch ohne Vorkenntnisse möglich.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS
Copyright © 2019 SWAV. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok