Google Bewertung
4.9

Basierend auf 996 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
996 Rezensionen
Profilbild von Anke Geiger
in der letzten Woche
Liebes Dozenten Team! Herzlichen Dank für die tolle Ausbildung zum Heilpraktiker! Das lernen hat sehr viel Spaß gemacht! Auch die schwierigeren Themenkomplexe hervorragend erklärt! Super 👍 jetzt beginnt für mich die Zeit zum vertiefen und nächstes Jahr im Oktober die Prüfung anzustreben! Danke an die tolle Organisation & EDV ! Klasse 🍀 Den nächsten Kurs möchte ich auch wieder bei Euch absolvieren!
Anke Geiger
Profilbild von I. Schnabel
in der letzten Woche
Ich habe meine Ausbildung zum Ernährungsberater online absolviert und bin begeistert. Alle Themen absolut ausführlich und verständlich erklärt. Für Berufstätige perfekt, da man im eigenen Tempo lernen kann. Meine Prüfung habe ich sofort bestanden und freue mich jetzt riesig auf mein Zertifikat. Vielen Dank 🌺
I. Schnabel
Profilbild von Sandy Mücke
in der letzten Woche
Es hat alles reibungslos und unkompliziert geklappt. Ich bin mehr als zufrieden und kann es ohne Bedenken empfehlen. Das Onlinematerial fand ich super aufgeteilt und absolut verständlich. Die Uhr, welche angibt, wie viel Zeit man sich für die jeweilige Seite nehmen sollte, ist eine gute Hilfe. Neigt man doch manchmal zum etwas hastigeren Lesen. Das Lehrvideo hat mir richtig gut gefallen und geholfen. Ich bedanke mich für diesen tollen Kurs und freue mich schon, das Gelernte demnächst an meinen Kunden anzuwenden. Und vielleicht bin ich ja auch bei einem anderen Kurs wieder mit dabei. Herzliche Grüße.
Sandy Mücke
Profilbild von Yvonne Breyer
vor einem Monat
Super gemacht mit Videos und Skript. Eine Uhr läuft bei jeder Seite mit, damit man sich auch wirklich die Zeit nimmt gründlich zu lesen. Echt gut und übersichtlich erklärt. Das einzige was ich mir persönlich noch gewünscht hätte, wäre die Möglichkeit ein komplettes Skript als Download bspw. zu bekommen. Aber die Möglichkeit zum Ausdrucken der Seiten ist gegeben. Alles in Allem bin ich sicher, dass ich noch weitere Kurse dort belegen werde.
Yvonne Breyer
Profilbild von caroline Wegener
vor 2 Monaten
Ich habe eine Onlineschulung besucht und das Team war wirklich toll vorbereitet und hat eine wirklich sehr gute und fundierte Arbeit abgeliefert. Das Equipment ist gut und modern, die Räume sauber und die Massagetipps waren durchweg hilfreich. Dazu hatte das Team Spaß am Ausbilden trotz der Tatsache, dass es ein Wochenendkurs war. Immer wieder gern!
caroline Wegener
 

Bestens betreut während der Massage Ausbildung

Es ist ein gutes Gefühl, zu wissen, dass bei Fragen und Problemen jemand da ist. Gerade beim Absolvieren einer Ausbildung – egal in welchem Alter – ist eine gute Betreuung ein wichtiger Faktor. Kompetent betreut zu werden, vermittelt den Teilnehmern Sicherheit und vereinfacht das Lernen. Aufkommende Fragen können gleich beantwortet werden und es kann ohne Hindernisse weitergelernt werden. Die Sport- und Wellness-Akademie ViaVita! (SWAV) hat dies erkannt und beherzigt bei ihren Massageausbildungen den Grundsatz, dass eine umfassende Betreuung während des Massieren Lernens entscheidend für das erfolgreiche Absolvieren der Massage Ausbildung sein kann.

Qualifizierte Dozenten bei der Massage Ausbildung

Da das Massieren Lernen an der SWAV in kleineren Gruppen stattfindet, können die Teilnehmer/innen während der Massage Ausbildung ihre Fragen sofort stellen. Die kompetenten Dozenten beantworten sie jederzeit gerne und verständlich. Die Lehrkräfte verfügen selbst über staatlich anerkannte Qualifikationen, sie sind zum Beispiel Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Masseure, Diplom-Sportlehrer oder sie können entsprechende Ausbildungen innerhalb der Wellnessbranche vorweisen. Darüber hinaus haben die Lehrenden weit reichende Erfahrungen in der praktischen Arbeiten am Kunden, da sie zum Teil viele Jahre selbstständig tätig sind.

Gut betreut nach dem Massieren Lernen

Die Teilnehmer/innen der SWAV Massage Ausbildung werden jedoch nicht nur während des Massieren Lernens betreut, sondern auch danach. Das renommierte Lehrinstitut hat die Erfahrung gemacht, dass viele Fragen erst bei der praktischen Arbeit mit dem Erlernten auftauchen. Daher bietet die SWAV den besonderen Service der kostenlosen Nachbetreuung an. Die Absolventen der Massage Ausbildungen können per Telefon, E-Mail oder Skype ihre Fragen an die Dozenten richten, die diese selbstverständlich zeitnah beantworten. Dies unterstreicht die hohe Qualität der Massage Ausbildung und kann Anfangsschwierigkeiten schnell aus dem Weg räumen.

Umfassende Inhalte in den Massageausbildungen

Innerhalb der Massage Ausbildung zum Fachpraktiker für Massage, Wellness & Prävention vermittelt die SWAV verschiedene Wellness-Massagen, wie beispielsweise die Hot-Stone-Massage, Sportmassagetechniken und die Massage nach Breuss. Die Teilnehmer/innen erhalten so eine sehr gute Grundlage für den Start in den Wellnessberuf, welcher eine positive Zukunftsperspektive bietet. Beim praktischen Massieren Lernen vermitteln die Dozenten intensiv die Techniken der jeweiligen Wellness-Massage und legen großen Wert auf die exakte Ausführung der Griffe. Darüber hinaus lernen die Massageschüler im theoretischen Teil der Massageausbildungen die Hintergründe und erfahren ebenfalls betriebswirtschaftliches Wissen, das bei einer späteren Existenzgründung äußerst hilfreich sein kann.

Massieren Lernen eröffnet zahlreiche berufliche Möglichkeiten

Der Unterricht wird bei den Massageausbildungen in Blockform gehalten, denn so haben auch Berufstätige die Chance, nebenberuflich die Basis für einen beruflichen Neustart in der Wellnessbranche zu legen. Unabhängig von Alter oder Vorkenntnissen kann die Massage Ausbildung begonnen werden. Wer den Wunsch nach beruflicher Veränderung verspürt, sollte sich schnell bei der SWAV anmelden, um sich den Wunschtermin für die Massage Ausbildung zu sichern. Nach der Massage Ausbildung können die Absolventen direkt mit der neuen Tätigkeit beginnen.

Sie können einerseits angestellt in Wellnessinstituten, Fitnessstudios oder Thermen arbeiten. Andererseits können sie eine eigene Massagepraxis eröffnen und eigenverantwortlich dort arbeiten.

Massageschule verleiht Zertifikat nach der Abschlussprüfung

Am Ende der Massage Ausbildung, die auch als Alternative für eine mehrjährige Masseurausbildung gilt, steht die praktische Prüfung. Diese wird trägerintern abgelegt, so dass die Dozenten, die durch die Massageausbildungen bereits bekannt sind, die Prüfung abnehmen. Das hat den großen Vorteil, dass sie die Stärken und Schwächen der Teilnehmer/innen kennen und bei der Prüfung zur Seite stehen können.

Auch Personen mit Prüfungsangst können diesen abschließenden Test daher gut meistern. Sollte die Prüfung dennoch nicht gleich bestanden werden, kann sie noch am gleichen Tag wiederholt werden, so dass die Absolventen am das Zertifikat der SWAV in den Händen halten können. Das Lehrinstitut stellt dieses Dokument in deutscher Sprache aus. Zusätzlich besteht jedoch die Möglichkeit das englischsprachige PWA-Certificate zu erhalten und dadurch auch ausländischen Kunden die hervorragende Qualifikation nachweisen zu können.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen zeitlich unbefristeten 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.