Die Gesichts- und Kopfmassage: Sanfte Berührungen, große Wirkung

Hier ist viel Feingefühl gefragt: Bei einer Kopf- und Gesichtsmassage geht es ganz sanft zu. Während bei Körpermassagen häufig Druck ausgeübt wird, ist dieser an Kopf und Gesicht nicht gefragt. Hier enden viele Nerven, was für eine hohe Empfindlichkeit sorgt. Außerdem enden auch die Gesichtsmuskeln frei im Gewebe, wodurch eine unsere Mimik ermöglicht wird und darüber hinaus ebenfalls die Sensibilität erhöht wird.

Kleine, gezielte und sanfte Massagegriffe können an Kopf und Gesicht jedoch viel bewirken. Die Kopf- und Gesichtsmassage sorgt zum einen für einen entspannten und erholten Gesichtsausdruck. Zum anderen kann aber mit den sanften Griffen der gesamte Körper erreicht werden, denn in diesem Bereich befinden sich viele Akupunktur- bzw. Akupressurpunkte, über die gezielt andere Partien bearbeitet werden können. Auch bei Kopf- und Nackenschmerzen wird eine Kopf- und Gesichtsmassage häufig als angenehm und wohltuend empfunden.

Massageausbildung vermittelt verschiedenste Massagetechniken

Wichtig ist bei der Kopf- und Gesichtsmassage jedoch auf alle Fälle die sanfte Art der Ausführung. Die Qualität der der Berührungen können Fachkräfte in einer professionellen Massageausbildung erlernen. An der Sport- und Wellness-Akademie ViaVita! (SWAV) wird dies durch staatlich anerkannte Therapeuten übernommen, die viel Erfahrung in der praktischen Arbeit vorweisen können. Es werden die Techniken verschiedener Wellness-Massagen geübt und auf deren jeweilige Besonderheiten eingegangen. Der theoretische Teil der Massageausbildung ergänzt das praktische Massieren Lernen optimal.

Sehr flexibel: Massieren lernen im Blockunterricht

Da das Massieren Lernen im Blockunterricht stattfindet, kann eine hohe Flexibilität garantiert werden und die Massageausbildung auch nebenberuflich absolviert werden. Die Massageausbildung der SWAV stellt eine hochwertige Alternative zur Masseurausbildung dar. Nach der praktischen Abschlussprüfung erhalten die Absolventen ein Zertifikat der SWAV in deutscher Sprache.

Zusätzlich ist es möglich, gegen eine geringe Gebühr das internationale PWA-Certificate zu bekommen, um auch ausländischen Kunden eine Referenz bieten zu können. Die Teilnehmer/innen können nach dem Abschluss der Massageausbildung direkt in ihren neuen Beruf einsteigen und erfolgreich als Massageprofi arbeiten.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) rabattiertes Anmeldeformular erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS
Copyright © 2019 SWAV. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok