Google Bewertung
4.9

Basierend auf 685 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
685 Rezensionen
Profilbild von Britta Krüll
vor einem Monat
Gute Ausbildung mit Basiswissen. Lehrgang ist für jedermann und gut zu lernen. Fotos und Übungen sollten etwas zeitgemäßer werden. Generell können einige Kapitel überholt werden. Im Allgemeinen aber ein grundsolider Lehrgang. MC-Fragen hinter den Kapiteln sind super zum Wiederholen.
Britta Krüll
Profilbild von Jeannine Manteuffel
vor 2 Monaten
Ich habe mein Fernstudium hier absolviert. Die Ausbildung hat mir sehr gut gefallen. Man lernt deutlich mehr als bei anderen Anbietern.☺️ Bei Fragen hat man immer einen Ansprechpartner. Meine Dozentin war eine ganz liebe Seele. Vielen Dank für die Zeit.
Jeannine Manteuffel
Profilbild von Melanie H.
vor 3 Monaten
Ich beziehe mich auf das online-Seminar vom 15./16.10., Ausbildung zum Fitnesscoach. Ich war positiv überrascht, habe noch nie vorher an einem online-Seminar teilgenommen. Die Dozenten waren super, haben das Seminar erstklassig gestaltet, den Inhalt spannend vermittelt. Ich bin nicht eine Minute vor dem PC müde geworden. Ich hatte schnell das Gefühl dabei zu sein. Die technische Vorbereitung und Organisation hat sehr gut funktioniert - auch für online-ungeübte Personen leicht zu bewältigen. Danke
Melanie H.
Profilbild von Nicoletta Strachun
vor 4 Monaten
Die Studienunterlagen waren in Ordnung, die Korrekturen extrem schnell und persönlich.Die Betreuung war zu jeder Zeit herausragend. Das Praxisseminar hätte besser nicht sein können. Es war perfekt vorbereitet und ließ trotzdem Zeit für Spontanes und Fragen. Die Atmosphäre war herzlich, warm und trotzdem professionell. Große Empfehlung von meiner Seite. Hier ist man wirklich gut aufgehoben. Danke auch nochmal dafür!
Nicoletta Strachun
Profilbild von Daniel Schuck
vor 6 Monaten
Meine Erwartungen an die Ausbildung sind mit voller Zufriedenheit erfüllt worden. Ich habe einen super freundlichen / mutievierten Coach gehabt, der mit viel Geduld und Ausdauer immer wieder erklärt hat. Die Räumlichkeiten sind super und das Ausbildungsmaterial ist sehr verständlich beschrieben. Ich würde den Kurs immer wieder weiterempfehlen und die Akademie. Dankeschön für die tolle Ausbildung!!! :-)
Daniel Schuck
 

Breuss Massage

Mit einer Breuss-Massage kombinierst Du die klassische Rückenmassage mit einer Energetisierung des Körpers für eine ganzheitliche Entspannung. Gerade in der Präventionsbranche erfreut sich die „Wirbelsäulen-Technik“ darum wachsender Beliebtheit. Welche Besonderheiten das Konzept mit sich bringt, worauf Du achten solltest und wie sich die Breuss Massage erlernen lässt, das verraten wir im heutigen Blog-Beitrag.

Was ist eine Breuss-Massage?

Die Massage nach R. Breuss ist eine Sonderform der traditionellen Rückenmassage, die ausgesprochen vorsichtig durchgeführt wird.

Breuss Massage -- Breuss-Massage anwenden

Hierbei handelt es sich außerdem um eine energetische Massage-Variante, die speziell auf die Wirbelsäule abzielt und unter der Zuhilfenahme von Johanniskrautöl in Erscheinung tritt. Ihren Namen verdankt die Breuss-Massage in dem Zusammenhang ihrem Erfinder Rudolf Breuss, einem Heilpraktiker aus Österreich, der von 1899 bis 1990 gelebt hat. Wenngleich die von ihm entwickelte Technik eigentlich nicht zu den klassischen Therapiemaßnahmen zählt, konnte sie sich innerhalb der Massage-Arten inzwischen fest etablieren, weil sie für eine Vielzahl an Beschwerden wirksam ist.

Ziele der Breuss-Massage

Die Breuss-Massage dient in erster Linie zur ganzheitlichen Entspannung, Energetisierung und Linderung von körperlichen sowie seelischen Ungleichgewichten.

Die von Rudolf Breuss ins Leben gerufene Massage-Praktik kann für einen breit gefächerten Personenkreis einen Mehrwert bieten, denn jene Technik spricht sowohl körperliche als auch seelische Problematiken an. Außerdem wird diese Anwendung bei Verhaltensstörungen eingesetzt, da die Massage sie verbessern oder beheben könnte.

Daraus resultiert ein facettenreiches Konzept, das auf mehrere Dysbalancen abzielt wie:

  • Depressionen mit unterschiedlichem Ausmaß
  • Angststörungen, u.a. Berührungsängste
  • Hyperaktivität, vor allem bei Kindern
  • Verspannungen
  • Schmerzen
  • Energieblockaden
  • Seelisches Ungleichgewicht
  • Verkrampfungen der Muskulatur
  • Schlaflosigkeit
  • Bandscheibenvorfälle
  • Wirbelsäulenprobleme

Zugleich wirkt sich die Massage nach R. Breuss positiv auf die Stimmung aus, schafft Vertrauen und bietet eine ausgiebige Erholung für Körper, Geist und Seele. Darauf aufbauend spielt der Energiefluss bei der Technik eine tragende Rolle, da er die Energetisierung fördert und neue Kräfte freisetzt.

Auf diese Weise liefert die Praktik dem jeweiligen Kunden ein ganzheitliches System aus nachhaltigen Effekten. Jenes wird nicht selten in Kombination mit der Dorn-Therapie absolviert, weswegen auch häufig der Begriff Breuss-Dorn-Behandlung fällt.

Was ist die Dorn-Breuss Therapie?

Bereits seit Langem ist die Massage nach R. Breuss eng mit dem Dorn-Verfahren verbunden und kommt oftmals vor oder nach dieser Methode zum Einsatz. Dabei hat die 1975 von einem Landwirt aus dem Allgäu erfundene Dorn-Therapie die Aufgabe, Gelenks- sowie Rückenprobleme zu behandeln sowie Beinlängenunterschiede oder Wirbelverschiebungen auf sanfte Art zu korrigieren. Im Grunde findet dafür unter der Bezeichnung Dorn-Methode eine Zusammensetzung aus Chiropraktik, der Lehre der Meridiane und manuellen Techniken statt.

Breuss Massage -- Dorn-Therapie

Die vorangehende oder nachfolgende Breuss-Massage soll daraufhin die Muskulatur lockern und die Dorn-Behandlung optimieren. Mittlerweile wird die Massage-Technik allerdings ebenfalls als eigenständiges Konzept betrachtet, die nicht zwingend gemeinsam mit den Dorn-Praktiken angewandt werden muss. Unabhängig davon empfiehlt es sich jedoch, die Massage nach R. Breuss an gewissen Richtlinien zu orientieren, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen.

Du willst mehr über die Dorn-Therapie erfahren? Dann schau Dir gleich das folgende Video an.

Voraussetzungen für die Breuss-Massage

Als Grundlage der Breuss Massage sollte stets das passende Equipment vorhanden sein, denn andernfalls würde die Technik nicht das gewünschte Ziel erreichen. Im Mittelpunkt steht hierbei das Johanniskrautöl, da es einen wesentlichen Einfluss auf die Massage hat. Deswegen wäre es ratsam, eine hochwertige Ausführung jenes Öls zu bevorzugen. Sie soll als Übermittler der Sonnenenergie dienen und kann durch ihre Zusammensetzung Schmerzen lindern, Verspannungen aufheben und sich entspannend auf die Nerven auswirken. Vor allem bei Schwellungen oder entzündlichen Prozessen unterstützt das wohltuende Öl zugleich die Intensität der Anwendung und fördert die Regeneration.

Breuss Massage -- Johanniskrautöl

Ein passendes Produkt findest Du zum Beispiel im Internet oder in passenden Drogerien/Apotheken. Wir haben Dir schon einmal einen Link zum Warentest rund um Johanniskrautöl eingefügt. So kannst Du erkennen, wonach sich die Anschaffung des Produkts am besten orientieren sollte.

Johanniskrautöl Vergleich 2022 / warenvergleich.de

Obendrein kann natürlich eine ruhige Umgebung die Massage nach R. Breuss optimieren und dem Kunden helfen, sich auf die Anwendung einzulassen. Da eine derartige Technik immer mit sehr viel Einfühlungsvermögen verbunden ist und ausgesprochen behutsam absolviert wird, projiziert die behagliche Atmosphäre hierzu die Sensibilität der Massage-Praktik geschickt nach außen, was die betreffende Person für die kommende Sitzung zugänglicher macht. Gerade dann, wenn derjenige Schwierigkeiten hat, sich auf die neue Situation einzulassen, kommt es durch eine stimmungsvolle Aufmachung zu positiven Assoziationen.

Eine professionelle Massage-Liege und einige Handtücher oder Decken sind aber ebenso erforderlich, um die Anwendung erfolgreich durchzuführen. In Ergänzung dazu muss bei der Breuss-Massage noch sogenanntes Seidenpapier vorhanden sein, denn es wird für die Ausübung einiger Techniken benötigt und hat die Aufgabe, die Körperwärme zu speichern. Daraufhin sollte die Praktik allerdings nur von einem ausgebildeten Spezialisten absolviert werden, der sich auch mit dem Organismus und den Schwerpunkten dieser Massageform auskennt.

Breuss-Massage erlernen

Wenn Du die Breuss-Massage gerne professionell anwenden möchtest, solltest Du die Techniken vorab im Detail erlernen. Dies gelingt entweder in einer kompakten Einzelschulung, oder innerhalb eines kombinierten Lehrgangs zum Fachpraktiker für Massage, Wellness und Prävention direkt hier bei uns.

Die Breuss Massage beruht auf einem tiefen Vertrauensverhältnis zwischen Anwender und Kunde sowie dem Maximum an Kenntnissen seitens des Experten. Das garantiert eine kompromisslose Qualität bei der Massage und sorgt dafür, dass die Probleme der jeweiligen Person und deren Erwartungen an die Massage ordnungsgemäß realisiert werden.

Ein Fachpraktiker für Wellness, Massage und Prävention oder eine Breuss-Massage Einzelausbildung liefert folglich die idealen Grundvoraussetzungen, weil der Anwender so über die nötige Expertise verfügt. Bei uns lässt sich die dazugehörige Ausbildung direkt ohne vorherige Kenntnisse starten und schult die Teilnehmer informativ, praxisnah sowie kompetent. Ambitionierte Dozenten, ein entspanntes Lernumfeld und ein familiäres Miteinander prägen diese moderne Ausbildungsoption, was die Erfolgschancen zusätzlich erhöht.

Warum Seidenpapier bei der Breuss-Massage?

Durch das Seidenpapier entstehen mehrere Effekte, darunter die Energetisierung, die Entspannung der Rückenmuskeln und die Aufrechterhaltung der Körperwärme. Außerdem verhindert das Seidenpapier, dass die Wirbelkörper zu stark aneinanderreiben.

Hochwertiges Seidenpapier sollte ebenfalls gewissen Anforderungen gerecht werden. Zwei Produkt-Vorstellungen findest Du hier:

Seidenpapier zur Dorn Breuß Massage - 200 Blatt / Amazon

Seidenpapier Dorn Breuss Massage Therapie ngwell - 100 Blatt / Amazon

Techniken der Breuss-Massage

Im Grunde beinhaltet eine Breuss-Massage demnach ein harmonisches Zusammenspiel aus der Energetisierung des Körpers und dem Strecken von Wirbelsäule sowie Kreuzbein.

Bei der Massage nach R. Breuss hat die korrekte Ausführung des Massageverlaufs einen entscheidenden Einfluss auf das Wohlbefinden des Kunden. So umfasst das Spektrum eine durchdachte Vereinigung aus den verschiedensten Übungen. Sie sind bereits in eigenständiger Form äußerst effizient und rufen durch die Zusammenführung mit anderen Techniken deshalb das richtungsweisende Konzept der Massage nach R. Breuss hervor.

Demzufolge besteht eine Massage aus:

  1. Streck-Übungen, die grundsätzlich bei der Lendenwirbelsäule anfangen und danach allmählich aufwärtsbewegt werden.
  2. Einem Zangengriff, der ebenfalls im Bereich der LWS ansetzt und innerhalb der Massage schrittweise die Wirbelsäule entlang nach oben wandert.
  3. Der eigentlichen Massage, die auf kreisenden Bewegungen basiert und stets in Richtung Steißbein führt.
  4. Dem sanften Ausstreichen, das in der Nackenregion beginnt und gleichmäßig nach links sowie rechts verläuft. Es wird immer auf dem Seidenpapier durchgeführt.
  5. Der energetischen Arbeit, die für den Energietransport eingesetzt wird und daher ein wesentlicher Bestandteil der Massage ist.
  6. Diverse Ruhephasen, um den Körper nach den intensiven Massage-Intervallen zu erholen.

In Verbindung damit muss jede der Praktiken versiert, verantwortungsbewusst und vorsichtig absolviert werden, denn nur so empfindet der Kunde die gesamte Anwendung als angenehm und es kommt nicht zu negativen Begleiterscheinungen. Neben dem Fachwissen und ausreichender Erfahrung ist daher auch Empathie gefordert. Dadurch kann die Massage nach R. Breuss fachgerecht ausgeübt werden.

Massage nach R. Breuss durchführen

Der Ablauf einer Breuss-Massage ist seit Beginn strikt festgelegt und sollte nicht abgewandelt werden. Gerade die Reihenfolge hat nämlich eine große Bedeutung, wenn es um die Entspannung des Organismus geht. Der Kunde liegt währenddessen auf dem Bauch und nimmt eine bequeme Position ein.

Bevor die Massage daraufhin beginnt, wird er großzügig mit dem Johanniskrautöl eingerieben, denn dadurch lassen sich die einzelnen Techniken fließender absolvieren und die Wirksamkeit ist stärker. Gerne darf das Einreiben des Rückens auch zwischen den Übungen wiederholt werden. Selbstverständlich finden die Praktiken dann immer unter behutsamen Bewegungen statt. Sie setzen zunächst an einer Stelle der Wirbelsäule, meistens den Lendenwirbeln, an und werden in kurzen Zeitabschnitten ausgeführt.

Während der gesamten Massage wechselt der Experte dann nach und nach den Bereich, bis er die ganze Wirbelsäule massiert hat. Hierbei sieht die Massage nach R. Breuss regelmäßige Wiederholungen der jeweiligen Technik genauso vor wie die Pausen dazwischen, in welchen die Person mit Handtüchern oder einer Decke umhüllt ausruhen kann. Jener ausgewogene Wechsel erzeugt eine tief gehende Entspannung und unterstützt die Sensibilität der Massage. Das Seidenpapier hat dabei eine entscheidende Funktion als Schutz, damit der Körper nicht auskühlt und optimiert einige der Praktiken.

In Bezug auf die Energiearbeit hat wiederum die Atmung eine wichtige Aufgabe, denn sie begünstigt den Transport der energetischen Kräfte an den Kunden. Die Aufweckphase sieht hingegen vor, dass der Profi sich die Hände in kaltem Wasser wäscht und jene kühlende Wirkung an den Körper des Kunden abgibt. Dies glückt mittels vorsichtiger Berührungen am Steißbein.

Breuss Massage -- Entspannen nach der Massage

Nachdem sämtliche Praktiken vollzogen wurden, wäre es zudem sinnvoll, noch eine Weile zugedeckt liegen zu bleiben und sich zu entspannen, denn das schließt die Massage perfekt ab. Für gewöhnlich dauert diese etwa 20 bis 40 Minuten je nach Gesundheitszustand des Kunden. Sie sollte jedoch eher in der Freizeit oder nach der Arbeit ausgekostet werden, denn sie beansprucht den Organismus und benötigt einige Zeit der Erholung. Insofern die Breuss-Massage ein Teil der Dorn-Behandlung ist, sollte sie außerdem stets auf die entsprechenden Termine abgestimmt werden, damit das beabsichtigte Ziel bestmöglich erreicht wird.

Ganz gleich, in welcher Form die Technik jedoch zum Einsatz kommt, eine Massage nach R. Breuss bildet für jeden Kunden das Zentrum einer völligen Entspannung und führt auf besonders einfühlsame Art zu neuer Lebensenergie sowie der verbesserten Mobilität.

 Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Seminar-Rabatt sichern! 

Newsletteranmeldung

Um einen 5% Rabatt für Deine Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) Rabatt-Code (für Online-Anmeldung) erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Design und Template by reDim
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.